Chat
Chat

Fahrschule Dresden

Lerne Fahren in der Drive Factory – Deine Fahrschule in Dresden! Autofahren bedeutet mobil zu sein und die Freiheit zu haben, jederzeit und schnell von einem Ort zum anderen zu kommen. Wir zeigen Dir alles, was Du wissen musst, um mit Spaß und Verantwortungsbewusstsein das Fahren genießen zu können.

Wir sind persönlich für Dich da

Du findest bei uns eine angenehme Lern- und Arbeitsatmosphäre

Als Schüler fährst Du garantiert mindestens 1 x pro Woche

Du lernst mit einem hochwertigen Fahrzeug Fahren

Wir bieten Dir eine fundierte Ausbildung

Du lernst mit einem individuellen Lernplan

Fahrschule Dresden

In unserer Fahrschule Dresden steht die Freude am Fahren im Vordergrund. Unsere Leidenschaft gilt eurer Mobilität. Diese Aspekte möchten wir an unsere Fahrschüler weiter geben. In der Drive Factory lernst Du nicht nur wie Du Dein Fahrzeug bedienst. Du lernst es gut kennen, um in jeder Situation richtig reagieren zu können. In der Drive Factory erhältst Du eine saubere, umfangreiche und detaillierte Ausbildung, um sicher unterwegs zu sein.

Fahrschule in Dresden

Spaß beim Fahren

Autofahren bedeutet Freiheit und Leidenschaft. Du hast die Freiheit, überall zu sein, denn Du musst Dich nur ins Auto setzen und losfahren. Wenn Du Dein Fahrzeug beherrschst, kannst Du die Leidenschaft am Fahren entdecken. Ab dem Tag, an dem Du Deinen Führerschein erhältst, kannst Du durchstarten und diese Leidenschaft leben. Damit der Spaß am Fahren nicht vergeht, ist eine fundierte Ausbildung in einer kompetenten Fahrschule in Dresden unerlässlich.

Lerntypenmodell

Jeder Mensch lernt anders. Während ein Schüler besser versteht, wenn er über den Stoff oder ein Problem spricht, bevorzugt ein anderer aus Büchern oder anderen Medien zu lernen. Auch das Fahren lernt jeder auf eine andere Art. Darum gestalten wir sowohl den theoretischen als auch den praktischen Teil der Fahrausbildung individuell auf Dich abgestimmt. Bei der Anmeldung finden wir gemeinsam Deinen Lerntyp heraus.

Wir setzen uns dafür ein, dass Du Deine Fahrausbildung erfolgreich abschließt und dich auch nach der Prüfung sicher im Straßenverkehr bewegst. Dafür gehen wir auf Deinen Lerntyp ein, damit das Gelernte fest verankert bleibt und jederzeit – auch in Stresssituationen – abrufbar ist.

Anfrage

Contact Us

Jetzt in der Fahrschule Dresden anmelden!

Theorie und Praxis für die perfekte Fahrausbildung

Die Fahrausbildung in der Fahrschule ist nicht nur für Führerscheinneulinge von besonderer Bedeutung – auch für erfahrene Fahrer, die einer erneuten Schulung bedürfen, ist der Besuch der richtigen Fahrschule von übergeordneter Relevanz.

Mitten in der zauberhaften Altstadt liegt für alle Führerscheinaspiranten und -interessenten die Fahrschule Dresden. Sie hat sich in der Fahrausbildung mit Kompetenz und Erfahrung ausgezeichnet und verhilft Fahrschülern zu mehr Mobilität – gerade dort, wo sonst keine gute Verbindung (zum Beispiel durch den ÖPNV) gegeben ist. Autofahren steht heutzutage aber für viel mehr als nur Mobilität: Mit dem eigenen Wagen lassen sich Freiheit und Leidenschaft verwirklichen und für viele Autofahrer ist der Fahrspaß schon längst zum großen Hobby geworden.

 

 

Was beinhaltet die Ausbildung in der Fahrschule Dresden?

Die Fahrschule Dresden zeichnet sich insbesondere durch individuelle Lernpläne in angenehmer Lernatmosphäre aus. Dabei werden sowohl der theoretische als auch der praktische Teil der Fahrausbildung gleichberechtigt unterrichtet – und zwar grundsätzlich durch kompetente Fahrlehrer, die über die entsprechende Expertise und Erfahrung verfügen. Innerhalb der Ausbildung finden sowohl rechtliche Themen als auch technische Grundlagen, Grundregel und Verkehrsregeln sowie die Fahrzeugbeherrschung einen Platz.

Mit welchem Fahrschulauto wird die Ausbildung durchgeführt?

Natürlich unterscheidet sich ein privater Wagen in der Regel von dem Wagen, den der Fahrschüler in der Ausbildung benutzt hat. In der Fahrschule Dresden kommen zur Fahrausbildung nur hochwertige Fahrzeuge – wie zum Beispiel der Audi A3 – zum Einsatz. Ein hochwertiges Fahrzeug gewährleistet, dass Fahrschüler und Ausbilder gleichermaßen Spaß an der Fahrausbildung finden – aber auch sicher und modern auf der Straße unterwegs sind.

In den Fahrstunden lernen die Fahrschüler die Beherrschung des Fahrzeugs in den unterschiedlichen Situationen und Wetterbedingungen. Diese stellen mitunter hohe Anforderungen an die Konzentration und auch das Können und sollten daher eine besondere Aufmerksamkeit in der Ausbildung erfahren. Das sind zum Beispiel: Straßenverkehr im Dunkeln, Bremsen bei Gefahren, Bremsen bei Regen, Glätte oder auf der Autobahn, Umgang mit kritischen Situationen.

Was kostet die Ausbildung in der Fahrschule Dresden?

Natürlich hängen die Kosten in erster Linie vom Umfang der benötigten Fahr- und Theoriestunden ab. Um hier einen Überblick zu behalten, stehen Fahrschülern drei verschiedene Pakete zur Verfügung. Jedes der drei Pakete Simple, Smart und Premium beinhaltet alle relevanten Kosten für den Theorieunterricht, die Fahrstunden als auch für die Prüfungs- und Nebenkosten.

Besonderer Bonus: Ebenfalls enthalten ist eine ADAC Mitgliedschaft für ein Jahr sowie die Teilnahme an einem Fahrsicherheitstraining.

Motorradausbildung coming soon

Bald könnt ihr bei uns auch die Klasse A absolvieren. Für weitere Informationen halten wir euch auf dem laufenden.